Strahlende Optik
Strahlen
Strahlen

strahlen

Eine Vorbehandlung des Stahls mittels Strahlen entfernt Rost und Zunder bis zu einem Reinheitsgrad von SA 3 und verdichtet die Oberfläche. Die optimale Untergrundvorbereitung für anschließende Beschichtungen.

Als Strahlmittel verwenden wir – passend zur Vielfalt der Untergründe, Beschichtungen und geforderten Rautiefen – verschiedene Basismaterialien wie Stahlsplitt, Hartgusskies oder Alodur beim Sweep-Strahlen.
tab In unserer geschlossenen, stationären Durchlaufstrahlanlage können Werkstücke bis zu einer Breite von 3 m gestrahlt werden. Zusätzlich steht uns eine Freistrahlkabine zur Verfügung.

Wir strahlen
  • Träger
  • Rohre
  • Bleche
  • Konstruktionen
  • dünnwandige Stahlteile (ab 2 mm)
aus schwarzem bzw. feuerverzinktem Stahl, aber auch Aluminium.